Über mich

Wissenschafts-Journalist und Produzent

Als Wissenschafts-Journalist arbeite ich für verschiedene TV- und Hörfunk-Redaktionen beim WDR in Köln und bei der Deutschen Welle in Bonn. Als Produzent biete ich zusammen mit anderen Profis Firmen- und Stadtportraits und Wissenschaftsvideos an.

Mein Interesse Martin Riebegilt Menschen, die eine interessante Geschichte erzählen können. Das können Geschichten sein über eine spannende, neue Erfindung, eine neue wissenschaftliche Erkenntnis oder die Übertragung von biologischen Phänomenen auf technische Prozesse.

Als Filmautor oder –produzent sehe ich meine Aufgabe darin, in jedem Filmbeitrag das besondere und einzigartige an jeder Geschichte herauszuarbeiten und mit filmischen Mitteln verständlich zu erklären.

Auf diese Weise sind zahlreiche Film-Beiträge für Wissenschaftsformate wie nano, Quarks & Co, Projekt Zukunft und internationale TV-Magazine entstanden. Oder auch eine 6-teilige Filmreihe über den Igel und wie man dem Kulturfolger in unser Zivilisationsgesellschaft beim Überleben helfen kann.

Zu Beginn meiner Berufslaufbahn war ich Pressesprecher bei verschiedenen NGO´s und ich bin Mitautor zweier Landwirtschaftsstudien – denn ich habe Agrarwissenschaften in Bonn studiert. Mit Workshops und Vorträgen gebe ich heute meine vielfältigen Erfahrungen weiter. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter.